Unsere Minischweine

die

" Bierder Zwerge "

    

Pumba            und           Amelie

haben am 07.09. 2004 zum ersten Mal Nachwuchs bekommen.

8 kleine Ferkel haben am Nachmittag das Licht der Welt erblickt.

3 Eber und 5 Sauen lassen der Mama z.Z. wenig Ruhe sich von den Strapazen 

der Geburt, die ohne Komplikationen vonstatten ging, zu erholen,...

... denn sie nuckeln was das Zeug hält !

 

Bis zur Geburt der Kleinen hausten Pumpa und Amelie in unserem Freigehege und sind jeden Tag mit unseren Hunden, Katzen, Hühnern und  unserem Pony Cindy  zusammen im Garten. Alle verstehen sich prächtig miteinander und haben keinerlei Probleme.

 

Heute sind die Ferkel 5 Wochen alt und fühlen sich "ferkelwohl". Die drei kleinen Eber sind vor zwei Wochen kastriert worden. Dem Vater ereilte das gleiche Schicksal, damit wir von unseren "Zwergen" etwas mehr als nur Ferkel haben. Dann können sie ganzjährig zusammen laufen und wir müssen nicht ständig auf Amelies Rauschigkeit achten.

Einige Ferkel könnten ab der achten Woche in gute Hände abgegeben werden! Interessenten können sich ja bei uns melden.

Ein kastrierter Eber und eine Sau von dem obigen Wurf kann noch abgegeben werden!!!

Unsere Mini Pigs haben alle die dazugehörigen Ohrmarken (Meldegesetz) die wir allerdings nur mitgeben würden, da die Marken für diese kleinen Ohren viel zu groß sind.